Einstimmig angenommener Leitantrag bei der Kreisdelegiertenversammlung der CSU im Landkreis Ansbach am 9.10.2014 in Schillingsfürst

krankenhaus

Kommunale Krankenhäuser auf einem guten Weg –
Vertrauen unserer Bürger in die kommunale Gesundheitsversorgung stärken

Die Kreisdelegiertenversammlung möge beschließen:

Die CSU im Landkreis Ansbach begrüßt die zuletzt sehr positive Entwicklung des Verbundklinikums ANregiomed und unterstützt die Verantwortlichen bei der weiteren Umsetzung des vorgestellten Zukunftskonzeptes zur wirtschaftlichen Sanierung des Verbundklinikums und zur Sicherung der bisherigen Klinikstandorte.

Begründung: Weiterlesen

Advertisements

Fraktionsreport Nr. 121 vom 01.09.2014

rettungshubschrauber
Luftrettung rückt näher

Zur Verbesserung der Luftrettung im Landkreis Ansbach wurde mit dem Spatenstich zur neuen Hubschrauberstation in Dinkelsbühl-Sinbronn Anfang August ein weiterer Meilenstein erreicht. Viele Aufträge des 4-Millionen-Projektes konnten an Firmen aus dem Landkreis Ansbach vergeben werden, was die heimische Bauwirtschaft stärkt. Die Erschließungs- und Bauarbeiten gehen aktuell zügig voran. Erstellt werden ein Hangar, Betriebs- und Sozialräume, eine mobile Landeplattform und eine Tankanlage. Die Fertigstellung des Projekts ist für Juli 2015 Weiterlesen

Biomasse-Institut und “Campus Bau” fördern Strukturen in unserem Raum

triesdorf

Biomasse-Institut und “Campus Bau” fördern Strukturen in unserem Raum
Leuchtturm-Projekte Lohn der Anstrengungen
CSU im Landkreis Ansbach setzt weiterhin auf die Stärken der Region

“Die von Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle zugesagten Projekte eines Biomasse-Instituts in Triesdorf und des “Campus Bau, Energie und Umwelt” der Hochschule Ansbach auf dem Gelände der Bauakademie in Feuchtwangen sind Meilensteine für die weitere Entwicklung unseres Landkreises” mit diesen Worten würdigt Jan Helmer, der Vorsitzende der CSU im Landkreis Ansbach, die Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung zur Gründung der beiden Einrichtungen. Weiterlesen

Fraktionsreport Nr. 120 vom 04.08.2014

kuh

Förderung der Landwirtschaft

Zur Förderung der Landwirtschaft gewährt der Landkreis Ansbach dem Bayerischen Bauernverband (BBV) einen jährlichen Zuschuss von 20.000,– €. Die CSU-Kreistagsfraktion stimmt dem Verteilungsvorschlag  des Kreisberatungsausschusses des BBV zu. Danach soll der für das Jahr 2013 vom Landkreis Ansbach zur Verfügung gestellte Betrag insbesondere für ehrenamtliche und soziale Belange, sowie zur Weiterlesen

Fraktionsreport Nr. 119 vom 09.07.2014

fußball jugendarbeit

Zuschüsse für die Jugendarbeit in den Sport- und Schützenvereinen

Der Landkreis Ansbach fördert die Jugendarbeit in den Sportvereinen. Dazu zählt beispielsweise der Zuschuss für den Einsatz lizenzierter Übungsleiter. Aber auch bei baulichen Investitionen können sich die Vereine und Verbände im Landkreis Ansbach auf eine Unterstützung durch den Landkreis Ansbach verlassen. Weiterlesen

Fraktionsreport Nr. 118 vom 26.05.2014

pflege

Unterstützung der ambulanten Pflegedienste

Seit vielen Jahren unterstützt der Landkreis Ansbach die Tätigkeit der ambulanten Pflegedienste, die gerade im ländlichen Raum von besonderer Bedeutung sind. Leider haben unsere Pflegedienste in ihrer Finanzierung oftmals mit vielen Problemen zu kämpfen, wenn beispielsweise lange Anfahrtswege genommen werden müssen, diese aber von den Krankenkassen nicht entsprechend honoriert werden. Dennoch verfolgen insbesondere die kirchlichen Pflegedienste das Ziel, ihre Dienstleistungen flächendeckend anzubieten. Weiterlesen