Fraktionsreport Nr. 182 vom Februar 2019

Die CSU-Fraktion im Kreistag von Ansbach tagte im Schützenhaus Lehrberg: 

Kreisumlage kann um 1,5 Punkte gesenkt werden

Nach Bekanntgabe der Schlüsselzuweisungen durch den Freistaat Bayern ist aktuell vorgesehen, die Kreisumlage in der Kreistagssitzung am 1. März 2019 um 1,5 Punkte zu senken. Die sogenannte Kreisumlage legt die Zahlungen fest, die Städte und Gemeinden an den Landkreis zahlen müssen. Weiterlesen